Über JUKI

In diesem Bereich unserer Webseite finden Sie alle Informationen über JUKI, unsere Fähigkeiten und warum JUKI die richtige Wahl für Sie ist.
Mit JUKI Haushaltsnähmaschinen können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und die schönsten Kreationen anfertigen.
Nach unserer Meinung ist Nähen eine Fertigkeit fürs Leben; es ist nicht nur eine motivierende sondern auch eine kreative Tätigkeit durch welche jedes Familienleben bereichert wird.
Die intuitive Handhabung unserer Nähmaschinen und deren Anleitung, welche für jede Nähmaschine zur
Verfügung steht, ermöglichen Ihnen das sofortige Nähen – ganz gleich welche Näherfahrung Sie besitzen.
Ob Quilten oder Nähen, Reparieren oder das Kreieren eines eigenes Unikats, die JUKI Nähmaschine ermöglicht es Ihnen Ihre Visionen umzusetzen.
JUKI ist ein weltweit führender Marken Hersteller für Haushalts- und Industrienähmaschinen.

JUKI produziert seit über 80 Jahren Haushaltsnähmaschinen und unsere Kompetenz liegt insbesondere in der Anfertigung von leistungsfähigen und zuverlässigen Nähmaschinen. Im Laufe dieser Zeit wurden regelmäßig neue Technologien auf die Bedürfnisse der Kunden angepasst.
Unsere japanisch designten Produkte, sind für ihre innovative Technologie und hochwertige Qualität berühmt. Unsere Nähmaschinen werden weltweit von Personen genutzt, die Zuverlässigkeit und Einfachheit gepaart mit Benutzerfreundlichkeit wünschen. Dafür steht der Name JUKI.
JUKI´s Einstieg in die Welt der Nähmaschinenproduktion begann 1947 mit Haushaltsnähmaschinen, die Basis der Firma liegt also ursprünglich im Bereich der Haushaltsnähmaschinen, diese Kompetenzen wurden über die Jahrzehnte weiterentwickelt und verstärkt.

 

JUKI Geschichte

1938

Mit ungefähr 900 Maschinenhersteller in der Umgebung von Tokio wurde die TOKYO JUKI MANUFACTURERS ASSOCIATION gegründet.

Zaslepka

1947

Wurde die erste Haushaltsnähmaschine (HA-1) hergestellt.

Photo 1

1954

Enwicklung der ersten routierenden Fadenanzugsfeder

Juki industrial machine 1953

Der rotierende Fadenanzugshebel ist eine von vielen erfolgreichen Entwicklungen aus dem Industrienähmaschinenbereich von JUKI, der natürlich auch bei den JUKI Haushaltsnähmaschinen eingesetzt wird.

1976

Wurde die erste Haushalts-Overlockmaschine hergestellt

Zaslepka

Im Jahre 1976 hat JUKI die erste Haushalts-Overlock-Maschine mit der industriellen Overlock-Technologie ausgestattet.

1978

Erstmalig als Weltneuheit wurde der automatische Fadenabschneider und der automatische Nadeleinfädler in die Haushaltsnähmaschine HZL-550 eingesetzt

Zaslepka

1985

Wurde erstmals die automatische Fadenspannung in eine Haushaltsnähmaschine (HZL-7000) integriert.

Zaslepka

1988

Änderung der Firmenbezeichnung in “JUKI CORPORATION”

Zaslepka

1989

Entwicklung der ersten leistungsstarken Overlockmaschinen für den Haushalt, die JUKI MO-600 Serie.

Zaslepka

1991

Im Jahre 1991 wurde die fünfmillionste Industrienähmaschine gefertigt.

Zaslepka

2003

Mit der Entwicklung der MO-700 Modelle werden alle Overlock-Stichtypen abgedeckt.

Zaslepka

Unter anderem spiegeln die MO-700-Modelle die neuesten Technologie und natürlich auch die berühmte JUKI Langlebigkeit und Zuverlässigkeit wieder. Die MO-735 (2/3/4/5 Faden-Coverlockmaschine) deckt mit ihrem Ketten- und Coverstich sowie mit dem 5-Faden-Sicherheitsstich alle wichtigen Stichtypen ab. Die MO-734DE (2/3/4 Faden-Overlock-Maschine) hat zusätzlich zu der sehr guten Stichbildung ein neues Einfädelsystem und einen automatischen Nadeleinfädler.

2004

Entwicklung TL-98P - der tragbare Schnellnäher für das Schneiderhandwerk und Quilten

Zaslepka

JUKI brachte im Jahr 1998 mit der TL-98E für den Haushalt die erste 1-Nadel-Steppstich-Schnellnäher-Serie in Industriequalität auf den Markt. Das Modell TL-98P hat nicht nur die beste Qualität in dieser Klasse, sondern verfügt, wie aus der Industrie gewohnt, über einen Kniehebel, einen automatischen Nadeleinfädler und einen Fußanlasser mit Fadenabschneiderfunktion sowie einen großen Anschiebtisch.

2009

Entwicklung der HZL-F Serie

Zaslepka

Mit JUKI’s Engagement für Nähqualität und moderner Technologie wurde das Fundament für die Entwicklung der computerunterstützen HZL-F Serie gelegt.

2013

Entwicklung der TL-2200QVP (Langarm-Quiltmaschine) Entwicklung der MO-1000 (Overlockmaschine mit Easy Threading System - leichtes Einfädeln per Luft)

Zaslepka